Suche

E-Mail

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z




  Mobiles  

  F7     F9


 Buchladen

 Aufgaben/Tests

 Formelsammlung




Zugkraft-Diagramm



Aufgabe

Das Zugkraft-Diagramm (Achsantrieb) soll für jeden Gang die freie Zugkraft an den Antriebsrädern abhängig von der Fahrgeschwindigkeit zeigen.

Funktion

Das Drehmoment an den Antriebsachsen steigt in jedem Gang bis zur Motordrehzahl des maximalen Drehmoments an, um dann langsam bis zur Nenndrehzahl leicht und dann stärker abzufallen. Dabei ist das maximale Drehmoment umso höher, je niedriger der gewählte Gang ist.
Wenn man das Drehmoment an den Antriebsachsen durch den dynamischen Radhalbmesser teilt, erhält man die Zugkraft. Diese verhält sich also ähnlich wie das Drehmoment.
Der/Die Fahrer(in) könnte u.a. an diesem Diagramm sehen, bei welcher Fahrgeschwindigkeit bei größer werdenden Fahrwiderständen (z.B. am Berg) geschaltet werden sollte (Schnittpunkte der Kurven), um stets die maximale Zugkraft auf die Antriebsräder zu bringen.


Impressum