Suche

E-Mail

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z





  Mobiles  

  F7     F9

 Buchladen

 Aufgaben/Tests

 Formelsammlung





2016 VW Crafter




Ob nun VW den Crafter nicht länger mit Mercedes zusammen bauen wollte oder Daimler das Werk in Düsseldorf künftig ganz für seine Produktion benötigt, lassen wir einmal unberührt. Jedenfalls entstand für VW Nutzfahrzeuge in ganz kurzer Zeit das Problem einer neuen Fertigungsstätte. Wie sie dem Video oben entnehmen können, hat man es in Polen gefunden.

Von der Wirtschaft her rückt Europa enger zusammen, vielleicht auch weiterhin trotz Brexit. Jedenfalls gibt es das Video oben nicht nur in Deutsch und Englisch, sondern auch in polnischer Sprache. Offensichtlich hat es gute Erfahrungen mit der Fertigung in Poznan gegeben. Immerhin hat ja die EU maßgeblichen Einfluss auf den Bau der (mittleren) Autobahn durch Polen von Berlin nach Warschau.

Wrzesnia liegt fast noch näher an der A2 als Poznan in östlicher Richtung. Die im Video genannten 38 km sind wohl die reine Luftlinie, straßentechnisch ist es ein wenig weiter. Trotzdem konnte man eine große Zahl von Beschäftigten aus Poznan abziehen und zum gerade erst beginnenden Anlauf der Produktion nach Wrzesnia umsetzen.


Die Trennung von Mercedes nimmt man als Befreiungsschlag wahr, wenn man den neuen mit dem alten vergleicht. Beeindruckend auch im Video oben, so einen großen Wagen im Maßstab 1:1 als Plastilin- Modell zu sehen. Ja, groß ist er in der Tat geworden. Er deckt mit dem kleinsten Modell gerade noch den Pkw-Führerschein ab.

Nein, in eine normale Garage passt er mit 2,36 m nicht mehr und das ist schon die kleinste von drei Höhen. Von den Längen ausgehend hat man schlicht die kleinste Länge und den dazu passenden Radstand weggelassen. Vielleicht noch wichtiger, es gibt ihn jetzt zusätzlich als Frontantrieb und mit 8 statt 6 automatischen Gängen. Der Zweiliter-TDI ist für alle Leistungsvarianten geblieben. 12/16


Impressum