E-Mail


A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z





Buchladen
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Formelsammlung
Reisen


Ganz neu ...


Ganz neu ...


Sitemap Kfz-Technik
Sitemap Hersteller

Deutsch-Englisch
Englisch-Deutsch
Test Engl.-Deutsch
Test Deutsch-Engl.

Geschichte
Kraftfahrzeug
Kfz-Firmen
Kfz-Entwickler
Forscher
Elektrotechnik

Benzinmotor
Benzineinspritzung
Benzin
Zündung
Motronic
Steuern Regeln

Dieselmotor
Diesel
Direkteinspritzung
Aufladung
Common Rail

Hubkolbenmotor
Mehrzylindermotor
Kolben
Motorsteuerung
Kühlung
Schmierung
Abgasanlage

Elektroantriebe
Hybridantriebe
Brennstoffzelle
Dampfmaschine
Zweitaktmotor
Kreiskolbenmotor

Kupplung
Drehmomentwandler
Getriebe
Automatikgetriebe
Achsantrieb
Allradantrieb

Radaufhängung
Lenkung
Felgen, Reifen
Hydr. Bremse
Druckluftbremse

Karosserie
Abtrieb
Modellentwicklung
Instandsetzung
Lackierung
Glas
Klimaanlage

Elektr. Anlage
Batterie
Generator
Starter
Beleuchtung
CAN-Bus
Bedienungsassistent
Bordcomputer
Sicherheit
Komfort
Sound

Ruhender Verkehr
Kfz-Versicherung
Werkstatttest
Leistungsprüfstand
OBD
Schaltungen
Oldtimer
Landwirtschaft
Lkw 1
Anhänger
Werkstoffe

Allgemein 1
Allgemein 2
Allgemein 3
Allgemein 4
Allgemein 5
Allgemein 6
Allgemein 7
Allgemein 8
Allgemein 9
Allgemein 10
Allgemein 11
Allgemein 12



Stichworte/Lexikon

I    Id    Im    In    Is

Identifier (CAN-Bus)Teil einer Nachricht, die deren Dringlichkeit der Übertragung angibt
Induktiver Impulsgeber (Abstandsfehler)Schmutz und Feuchtigkeit zwischen Impulsrad und Sensor, Abstand zu groß
Induktiver Impulsgeber (allgemein)Stark wechselnde metallische Masse z.B. als Klauen eines Polrades erzeugt in einer Spulen ein ebenso sich veränderndes Magnetfeld.
Induktiver Impulsgeber (Spulenzündung)Unterteil des Verteilers enthält hintereinander so viele Impulsgeber, wie der Motor Zylinder hat.
Immission (allgemein)Alles was auf den Menschen einwirken könnte, wie z.B. Lärm, Wärme, schlechter Geruch und Strahlung
InfrarotlichtWellen, länger als die des sichtbaren Lichts, z.B. zur Wärmestrahlung, Lichtschranke, Nachtsicht und Materialbestimmt
Injektor (Common Rail)Animation des neben der Hochdruckpumpe wichtigsten Teils einer CR-Anlage, besteht aus Einspritzventil und Düse
Innenbelüftete Scheibenbremse (Bild)Inzwischen in unzähligen Variationen soll Luft die Bremsenergie möglichst schnell abbauen helfen.
InneneinrichtungInnen-Design bestimmt Kaufentscheidung mit, Materialien stärker beansprucht als bei Möbeln
Innere AbgasrückführungÜberschneidungszeiten der Ein- und Auslassventile werden so gewählt, dass Abgas z.T. im Brennraum verbleibt
Innere GemischbildungBenzinmotor: Kraftstoff kommt zur Luft nicht im Saugrohr, sondern erst im Brennraum
Innere Kühlung (Gemischbildung)Kraftstoff entzieht bei der Verdampfung im Brennraum der Umgebung Wärme
Innere VerbrennungKraftstoff verbrennt nicht außerhalb, sondern im Brennraum des Motors. Entstehender Druck -> mechanische Energie
Integratorspannung (Lambdasonde)Aus Soll- und Istwert gebildetes Spannungssignal zum Motormanagement
Integrierter Schaltkreis (Digitalelektronik)Z.B. Transistoren sind nicht mehr in ihren Gehäusen auf Platinen sichtbar, sondern bis zu Millionen in einem kleinen Chip integriert.
Interferenzdämpfer (Abgasanlage)Teile des Abgasstroms abzweigen und zur Geräuschdämpfung zeitlich versetzt wieder zuführen
Isetta (BMW-Oldtimer)1955 - italienische Kleinstwagen-Karosserie + BMW-Motorradtechnik
Isooktan (Klopffestigkeit)hat 100 Oktan und dient als Prüfkraftstoff zur Ermittlung der Benzin-Oktanzahl
Ist der Ölwechsel überflüssig?Feinfilter + regelmäßiger Austausch = Verlängerung Ölwechselintervalle




kfz-tech.deImpressumStichwortverzeichnis