Impressum Kontakt 868 Videos
900.000 Aufrufe



Buchladen
Formelsammlung
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Reisen


Video Opel
Video Kurzgeschichte
Video Geschichte 1
Video Geschichte 2
Video Geschichte 3
Video Geschichte 4
Video Geschichte 5
Video Geschichte 6

Video General Motors
Video General Motors 1
Video General Motors 2
Video General Motors 3
Video General Motors 4
Video General Motors 5

Video 2015 Karl
Video 2014 Vivaro
Video 2014 Corsa
Video 2014 Adam
Video 2013 Meriva
Video 2013 Intelilink
Video 2013 Insignia
Video 2012 Cascada
Video 2012 Mokka
Video 2012 Zafira Tourer
Video 2012 Astra OPC
Video 2012 Astra GTC
Video 2012 Adam
Video 2011 Combo
Video 2011 Ampera
Video 2008 Insignia
Video 2007 Agila B
Video 2007 Corsa
Video 2007 Corsa LPG
Video 2007 GT
Video 2006 Antara
Video 2005 Corvette Z04
Video 2005 Zafira B
Video 2005 Astra GTC
Video 2004 Tigra Twin Top
Video 2004 Astra H
Video 2003 Speedster
Video 2001 Combo
Video 1999 Zafira A
Video 1998 Astra G
Video 1998 Frontera
Video 1995 Vectra B
Video 1994 Omega B
Video 1994 Tigra
Video 1993 Corsa B
Video 1993 Frontera
Video 1991 Astra F
Video 1990 Calibra
Video 1984 Kadett E
Video 1982 Corsa A
Video 1981 Ascona
Video 1979 Kadett D
Video 1978 Monza
Video 1977 Rekord E
Video 1974 Manta B
Video 1973 Kadett C
Video 1972 Commodore B
Video 1970 Ascona A
Video 1970 Manta A
Video 1968 GT
Video 1967 Commodore A
Video 1967 Rekord D
Video 1967 Rallye Kadett
Video 1966 Rekord C
Video 1965 Rekord B
Video 1965 Kadett B
Video 1965 Blitz
Video 1964 Diplomat
Video 1964 Kapitän/Admiral
Video 1963 Rekord A
Video 1962 Kadett A
Video 1962 Kadett A Fahrwerk
Video 1961 Rekord P2 Coupe
Video 1960 Rekord P2
Video 1959 Kapitaen P 2
Video 1958 Kapitän
Video 1958 Corvette
Video 1958 Eldorado
Video 1957 Rekord P1
Video 1956 Corvette
Video 1955 Corvette-Motor
Video 1956 Kapitän
Video 1955 Olympia Rekord
Video 1954 Kapitän
Video 1953 Corvette
Video 1953 Olympia Rekord
Video 1953 Olympia Rekord
Video 1952 Blitz
Video 1951 Kapitän
Video 1950 Blitz
Video 1947 Olympia
Video 1940 Blitz A
Video 1938 Kapitän
Video 1937 Admiral
Video 1937 Super 6
Video 1936 Kadett
Video 1935 Olympia
Video 1935 P4
Video 1932 1,8
Video 1932 12 C
Video 1931 1,2 Liter
Video 1928 Regent
Video 1928 Raketenwagen
Video 1926 4/16
Video 1924 Laubfrosch
Video 1912 Motorwagen
Video 1911 10/24
Video 1909 Doktorwagen 4/8
Video 1904 Motorwagen 16/18 PS
Video 1902 Motorwagen 10/12 PS
Video 1902 Opel Darracq
Video 1899 Patentmotorwagen
Video Motordaten


          A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Opel Corsa 2014







Opel Corsa 2014
Motor
Hubraum (Bohrung * Hub)
Verdichtung
Aufladung
Gemischbildung
Drehmoment
Leistung
CO2-Emission
BauartFrontantrieb, quer
Getriebe
Aufhängung vornMcPherson
Aufhängung hintenVerbundlenker
BremsenScheiben, vorn innenbelüftet
Räder185/70 R 14 (5,5") bis
215/45 R 17 (7")
Radstand2.510 mm
Wendekreis10.500 mm
Länge4.021 mm
Breite1.775/1.944 mm
Höhe1.479 mm
Tankinhalt45 Liter
Ladevolumen min/max285/1.090 Liter
Zuladung
Leergewicht
Höchstgeschwindigkeit
Kaufpreis
Baujahrab 2014
* +1.095 Euro

Das sind wirklich beeindruckende Zahlen. Es hat in 32 Jahren vier Corsa-Generationen gegeben (Bild 6), was den Verkauf von ungefähr 12 Mio. Fahrzeugen beinhaltet. Dem entsprechend heißt der Neue 'Corsa E'.

Natürlich stellt sich die Frage, ob das jetzt die Verlängerung des etwas frecheren Adam-Design ist. Wohl eher nicht. Einzig von der Seite kann man die unterste Sicke beiden Fahrzeugen zuordnen. Nein, die Entwickler haben neu konzipiert, sogar bei der Motorhaube und natürlich bei den Scheinwerfern mehr Design riskiert.

Gefällt der Corsa besser, weil man sich an den Adam und seine vielen Farb-Kombinationen gewöhnt hat, oder ist das Design des Corsa die mehr erwachsene Weiterentwicklung? Wobei, Heck konnte man bei Opels Kompakten immer schon recht gut. Aber die wegen Fußgängerschutz wohl jetzt höhere Front könnte auch etwas werden.

Nun ist der Corsa aber auch der Liebling von vielen Leuten. Mit diesem neuen Innenraum mit Mittelklasse-Flair steht er noch mehr Leuten zu Gesicht, die mit einem Auto wenig tiefenpsychologische Effekte erzielen und ihr Portemonnaie schützen wollen. Vier Meter Länge scheinen dafür gerade richtig, wenn man nicht mehrere Kinder zu versorgen hat.

Sehr wichtig neben den Altgedienten könnte der neue Dreizylinder-Direkteinspritzer sein. Allerdings ist hier eine ausgedehnte Probefahrt kein Luxus. So ein Motor darf einem nicht auf die Nerven gehen. Auch das Getriebe soll nicht nur leichter vom Gewicht, sondern auch von der Schaltarbeit her sein. Größere Festigkeit soll hingegen die Radaufhängung zieren, obwohl sich deren Funktionsprinzip nicht geändert hat.

Also drei Zylinder mit nur einem Liter Hubraum, 66 kW (90 PS) oder 85 kW (115 PS), kombiniert mit sechs Gängen und dann noch, man lebt ja nur einmal, eine Wahlmöglichkeit bei der Dämpfung zwischen Sport und Komfort, bei der Probefahrt unbedingt zu ermitteln, ob der Unterschied wirklich spürbar ist. Der Preis ist dann allerdings nicht ganz ohne. Ob da noch etwas für Intellilink übrig bleibt? 07/14


kfz-tech.de               Seitenanfang               Stichwortverzeichnis
2001-2015 Copyright Programme, Texte, Animationen, Bilder: H. Huppertz - E-Mail

Unsere E-Book-Werbung

Unsere Graphic-Book-Werbung