Suche

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z




  Mobiles  

  F7     F9


 Buchladen

 Aufgaben/Tests

 Formelsammlung

 Motoröl-Finder






2018 Audi A6 Avant




Exakt gleiche Maße wie die Limousine.

Ob man sich an die Vorlage des 2015 vorgestellten Prolog Konzepts gehalten hat? Natürlich war der hinten noch etwas flacher, ähnlicher einer Stufenheck-Limousine. Den Fehler hat der Chefdesigner Marc Lichte in seinem Avant-Erstlingswerk zum Glück nicht gemacht. Aber die Heckscheibe ist schon so flach, als wollte der Neue gar kein Kombi sein.


Übernommen wurde die durchgehende Chromleiste. Die jetzigen Leuchten sehen sogar besser aus, die geschickte Unsichtbarmachung der Trennlinie zu dem Teil auf der Heckklappe gab es schon damals. Sie können außer mit dem Bild oben auch mit dem letzten Video unten oder unserer ausführlicheren Webseite von damals vergleichen.

Als eine weitere Funktion passen sich diese Leuchteinheiten zumindest am Außenrand der Aerodynamik an, die übrigens mit 0,27 einen tollen Mindestwert erreicht, der allerdings durch allerlei Motoren- und Räder-Gedöns erheblich abgewertet werden kann.


Auch die nach außen gerichtete Elektronik wird immer komplexer. So haben LEDs oft kleine Lüfter gegen zu viel Wärmeentwicklung, Kameras und Lasersensoren, Wasserstrahler gegen Verschmutzung, letzterer sogar eine Heizung.


Der Gepäckraum ist trotz flacherer Heckklappe und etwa gleicher Wagenlänge geblieben. Sogar neuere 48V-Komponenten hat man noch untergebracht. Sie erlaubt z.B. Segeln zwischen 55 und 160 km/h. Bis 20 km/h kann der Wagen elektrisch 'angeschoben' werden. 04/18









Sidemap - Kfz-Technik Impressum E-Mail Sidemap - Hersteller