Suche

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z




  Mobiles  

  F7     F9


 Buchladen

 Aufgaben/Tests

 Formelsammlung




  1974 Audi 50



Man darf es schon 'unglaublich' nennen, was man auf nur 3,5 Meter Länge so alles unterbringen kann. Dazu gehört ein spritziges, in der stärksten Version über 150 km/h schnelles Triebwerk, fünf Personen im Innenraum, wenn die vorderen etwas Rücksicht nehmen und dann noch deren Gepäck bis zu knapp 300 Liter.

Voraussetzung ist allerdings, dass ein Umdenken stattfindet, man nicht bedenkenlos Teile aus früheren Konstruktionen übernimmt. Ein Beispiel mag der querliegende Antrieb mit ungleich langen Antriebswellen sein, ein anderer die für sichere Unterbringung des Tanks Platz schaffende, leichte Hinterachse.

Das Besondere an diesem Wagen ist aber neben dem Preis die bisher in dieser Klasse nicht gekannte Fertigungsqualität. So ist es sogar gelungen, die bei Autobahngeschwindigkeit allgegenwärtigen Windgeräusche wirksam einzudämmen. Zum Schluss wird der Betrieb dieses Wagens gekrönt durch niedrigen Verbrauch. Und Platz für den Publikumsgeschmack wurde ebenfalls gefunden. 04/15

Vergleichen Sie ihn mit dem VW Polo.


s=r · cos α + l · cos β


Δs=r + l - (r · cos α + l · cos β)


r · sin α=l · sin β


 r
λ=
 l


sin β=λ · sin α


r · sin α
tan β=————
l · cos β


l2=r2 · sin2 α + l2 · cos2 β


l2 · cos2 β=l2 - r2 · sin2 α


      r2 · sin2 α
cos2 β=1 - —————
             l2







Sidemap - Kfz-Technik Impressum E-Mail Sidemap - Hersteller