Impressum Kontakt 868 Videos
900.000 Aufrufe



Buchladen
Formelsammlung
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Reisen


Video Werkstatt-Tester 1
Video Werkstatt-Tester 2
Video Werkstatt-Tester 3
Video Werkstatt-Tester 4
Video Motorraumwäsche
Video Multimeter
Video Zangenamperemeter
Video Generatortest
Video Scanner 1
Video Scanner 2
Video Messschraube
Video Messuhr
Video Grenzrachenlehre
Video Schräglaufwinkel
Video Abziehvorrichtungen
Video Dichtungen 1
Video Dichtungen 2
Video Schrauben
Video Werkstattdaten
Video Dichtheitsprüfung
Video OnBoard-Diagnose
Video ACC-Kontrolle
Video Scanner und Tester
Video Kompressionstest 1
Video Kompressionstest 2
Video Druckverlust
Video Drehzahlmesser
Video Endoskop
Video Stethoskop
Video Refraktometer
Video Magnetfeld-Stromfühler
Video Temperatur messen
Video Schichtdicke
Video Mikroskop
Video Anemometer
Video Motorprüfstand
Video Leistungsprüfstand 0
Video Leistungsprüfstand 1
Video Leistungsprüfstand 2
Video Bremsprüfstand 1
Video Bremsprüfstand 2
Video Achsvermessung 1
Video Achsvermessung 2
Video Achsvermessung 3
Video Achsvermessung 4
Video Achsvermessung 5
Video Achsvermessung 6
Video Dämpfer-Prüfstand 1
Video Dämpfer-Prüfstand 2
Video Fehlersuche
Video Suche n. Geräuschen
Video Hebebühne
Video Abscheidetechnik
Video Reifen auswuchten
Video Benzin-Einspritzsignal
Video Triggern
Video Generatorfehler
Video Spannungsregelung
Video Lambdasonde
Video Netzspannung 1
Video Netzspannung 2

Video Messen Prüfen
Video Messen Prüfen 2
Video Messen Prüfen 3
Video Messen Prüfen 4
Video Messen Prüfen 5
Video Messen Prüfen 6
Video Messen Prüfen 7
Video Messen Prüfen 8
Video Messen Prüfen 9

Video Werkstatt 1
Video Werkstatt 2
Video Werkstatt 3
Video Werkstatttest 1
Video Werkstatttest 2
Video Werkstatttest 3
Video Werkstatttest 4



          A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Werkstatt-Tester 1
        Workshop Tester 1






Aufgabe

Als es noch keine auslesbaren Steuergeräte gab, war er der eindeutig wichtigere. Heute wird er überall dort eingesetzt, wo das ureigene Steuergerät nicht hinkommt oder wo die entscheidenden Messwerte fehlen. Schon alleine des Preises wegen geht sein Funktionsumfang weit über den eines Multimeters hinaus, obwohl die kleinen Handoszilloskope ihm, was Handhabung und Schnelligkeit angeht, beim Messen schneller Ströme hart auf den Fersen sind.

Funktion

Oben dargestellt ist ein für alle Fabrikate geeignetes Standardgerät zu sehen. Es enthält die obligatorischen Messgeräte für Diesel- (Trübung) und Benzinabgase (CO, HC, NOX, O2) und war eines der ersten Geräte, das Messwerte dieser Art sammeln und auf einem PC-ähnlichen Bildschirm ausgeben konnte. Neuere Geräte verstehen sich noch besser mit der PC-Welt. Die Werte können in ein (Firmen-)Netz gegeben und dort von jedem Teilnehmer analysiert werden.
Natürlich erfüllt dieser Tester alle Aufgaben eines Multimeters. Dabei kann er Messwerte groß als Zahlen und auch grafisch darstellen. Seine Bedienung und Eigenschaften als Zweikanal-Oszilloskop sind für den Einsatz in der Werkstatt vereinfacht worden. Dadurch sind die Möglichkeiten gegenüber (billigeren) Oszilloskopen für E-Techniker deutlich begrenzter. Allerdings ist der Bildschirm größer.
Die besonderen Vorteile dieser Geräte lagen früher in der Analyse von Zündfehlern. Hierzu konnte das Primär- und Sekundärbild abgerufen und ausgewertet werden. Da es dort eine Reihe von möglicherweise defekten Bauteilen gab und auch Fehler im Motor (z.B. mangelnde Kompression) zu berücksichtigen waren, gaben diese Oszillogramme oft schnelle Hinweise. Heute werden diese Verfahren eher auf die Sensorik angewandt. Und das meist auch nur, wenn das Auslesen der Fehler und der Messwerte aus dem Steuergerät nicht recht weiter hilft. 11/10


kfz-tech.de               Seitenanfang               Stichwortverzeichnis
2001-2015 Copyright Programme, Texte, Animationen, Bilder: H. Huppertz - E-Mail

Unsere E-Book-Werbung

Unsere Graphic-Book-Werbung