Suche

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z




  Mobiles  

  F7     F9


 Buchladen

 Aufgaben/Tests

 Formelsammlung

 Motoröl-Finder




Grenzrachenlehre



Aufgabe

In der Produktion sind Lehren allgemein üblich, aber nicht nur dort. Sie ermöglichen nur die Entscheidung zwischen 'Gut' und 'Ausschuss' bzw. Nacharbeit. Bei großen Serien prüft die herstellende Maschine selbst jedes Teil nach der Fertigung und korrigiert sich automatisch. Bei kleineren Serien und Reparaturen muss das der arbeitende Mensch tun. Es ist in jedem Fall wichtig. Wird nämlich ein falsches Maß erst später entdeckt, sind die Kosten für Instandsetzung deutlich höher. Schon gar nicht darf so ein aus der Toleranz geratenes Teil die Werkstatt/Fabrikation verlassen.

Funktion

Es gibt eine Gutseite (Bild rechts) und eine Ausschussseite (Bild links). Letztere kann rot gekennzeichnet sein. In jedem Fall steht das Maß dran. Die Welle darf keinen größeren Durchmesser haben als die Gutseite. Deshalb muss diese über die Welle passen. Damit aber auch geprüft wird, ob der Wellendurchmesser nicht zu klein ist, darf sich die Ausschussseite nicht über die Welle stülpen lassen. Sie kennzeichnet das Mindestmaß. Tut sie es doch, so ist die Welle zu verwerfen. 12/13







Sidemap - Kfz-Technik Impressum E-Mail Sidemap - Hersteller