E-Mail


A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Mobiles

Buchladen
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Formelsammlung
Reisen


Ganz neu ...

Ganz neu ...


Steuern/Regeln
Digitaltechnik
Hydraulik 1
Hydraulik 2
Hydraulik 3
Hydraulik 4
Hydraulik 5
Hydraulik 6
Hydraulik 7
Hydraulik 8
Hydraulik 9
Fußhebelwerk 1
Fußhebelwerk 2
Elektromagnetismus 1
Elektromagnetismus 2
E-Dieselregelung
Zündung
Spannungsregler
Leuchtweitenregelung
Tacho-Drehmagnet
Induktivgeber
E-Hydraul. Aktuator
Radsensor 1
Radsensor 2
Drehz.-Bezugsm.-Sensor
Klopfsensor
Temperaturfühler
Thermozeitschalter
Lambdasonde
Leerl.-Füllungsregler
Thermostat
Ultraschallsensor
Fliehkraftversteller
Fliehkraftregler

Hydraulik 1
Hydraulik 2
Hydraulik 3
Sensorik 1
Sensorik 2
Sensorik 3
Sensorik 4
Sensorik 5



  Hydraulische Systeme 6








Vorige Seite

Hier sind wichtige Bauteile der Fördereinrichtung zusammengefasst, wobei die Pumpe schon über eine Vorrichtung verfügt, an die der (Elektro-) Motor angeflanscht werden kann. Eine wichtige Gruppe fehlt noch, das ist die Druckregelung. Das Rückschlagventil kann auch federbelastet sein.

Ein kurzer Schlenker zur Schlepper-Hydraulik ...








Das ist schon einmal ein Einblick in die Welt der hydraulischen Aktuatoren. Der einfach wirkende Zylinder muss von außen, z.B. durch Schwerkraft zurückgeschoben werden. In Bild 3 übernimmt das eine innere Feder, in Bild 2 ebenfalls die Hydraulik. Spätestens hier wird klar, dass keine Gegenbewegung möglich ist, wenn man nicht eine Rückstrommöglichkeit für das Öl auf der anderen Seite schafft. Oben nicht dargestellt ist eine beidseitige Kolbenstange.

Das Thema der Dämpfung ist sehr wichtig, weil in einem hydraulischen System hohe Kräfte und auch nicht unwesentliche Geschwindigkeiten ohne Dämpfung zu hoher Materialbeanspruchung und sogar direkten Schäden führen können. Einführend zu diesem Thema die Dämpfung am Kolben eines Arbeitszylinders (Bild 4). Stellen Sie sich nur einen Augenblick lang vor, der Kolben prallt mit höherer Geschwindigkeit auf die rückwärtige Wandung.

Ein kurzer Schlenker zum stufenlosen Schlepper-Getriebe ...

Nächste Seite


kfz-tech.deImpressumStichwortverzeichnis