Impressum Kontakt 868 Videos
900.000 Aufrufe



Buchladen
Formelsammlung
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Reisen


Video Deutschland 1
Video Deutschland 2
Video Deutschland 3
Video Deutschland 4
Video Deutschland 5
Video Kraftstoff-Preis
Video Erste Autobahn
Video Geschichte Brückenbau
Video Geschichte Straßenbau
Video Neues vom Straßenbau
Video Tempolimit
Video Frankreich 1
Video Frankreich 2
Video Frankreich 3
Video Frankreich 4
Video Frankreich 5
Video Frankreich 6
Video Großbritannien 1
Video Großbritannien 2
Video Großbritannien 3
Video Großbritannien 4
Video Großbritannien 5
Video Großbritannien 6
Video Großbritannien 7
Video Italien 1
Video Italien 2
Video Italien 3
Video USA 1
Video USA 2
Video USA 3
Video USA 4
Video USA 5
Video USA 6
Video Mietwagen 1 USA
Video Mietwagen 2 USA
Video Japan 1
Video Japan 2
Video Japan 3
Video Japan 4
Video China 1
Video China 2
Video China 3
Video China 4
Video China 5


          A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Mietwagen - USA 1
        Rented cars - USA 1







In die USA zu fliegen und sein eigenes Auto nicht mitzunehmen, macht grundsätzlich Sinn, selbst wenn die Reise etwas länger dauert. Geht es um eine Rundreise, so entdeckt man schnell, dass die Preise für die gleiche Kategorie keineswegs gleich sind. So ist z.B. der Aufpreis für den etwas längeren Flug nach Washington D.C. deutlich geringer als der für einen Mietwagen, sagen wir für 5 Wochen.

Haben Sie beim Thema 'Mietwagen' etwas Mut, dann machen Sie es wie wir und nehmen den kleinsten. Der ist immer noch fast so groß wie hierzulande die Golf-Klasse. Allerdings müssen Sie noch das Feuerwerk bei der Übergabe überstehen, denn man will Ihnen dort unbedingt zumindest eine höhere Klasse aufdrängen.

Das hatte in unserem Fall einen guten Grund, denn so ein für amerikanische Verhältnisse kleines Auto war auf dem riesigen Parkplatz nicht vorhanden. Einen Traumwagen wie den oben abgebildeten, muss man schon extra mieten, aber unserem Kalkül entsprechend hat es für einen Chevrolet Impala (Sechszylinder, 24V, 3,9 Liter) gereicht.

Aber Vorsicht ist geboten. Unsere Neigung, alle Zusatzangebote abzulehnen, bezog sich ursprünglich auch auf die Zusatzversicherung, die uns im Falle eines Schadens von allen Selbstbeteiligungen freigestellt hätte. Im letzten Moment haben wir uns umentschieden, und da in New York in unser Auto eingebrochen wurde, fiel die Rechnung insgesamt deutlich positiv aus.

Da muss man einmal eine Lanze für die Autovermieter und den damals günstigen Euro-Kurs brechen. Würden Sie Ihren fast neuen Mittelklassewagen für fünf Wochen mit unlimitierter km-Zahl (in unserem Fall 16.000) verleihen und dafür nur 1000 Euro vereinnahmen wollen, einschließlich Versicherung?

Amerika ist das Land von gehobenem Service. Sollte ein Problem mit der Beschaffung oder dem Betrieb eines Mietwagens nicht binnen 24 Stunden behoben sein, gibt es bei manchen Mietwagenfirmen das Geld zurück. Das ist dann zwar ärgerlich, aber wenigstens hält sich der finanzielle Verlust in Grenzen. Achten Sie bei der Buchung auf solche Firmen.

Man fragt sich, wie schaffen die Mietwagenfirmen das eigentlich. Eine Antwort ist, dass hier die Autos vom Hersteller mit teilweise unglaublichen Rabatten abgegeben werden. Der zweite Grund liegt in der Statistik. Würde jeder so viel fahren wie wir in Amerika, wären die Mietwagenfirmen schon bald pleite.

Es gibt also genug Leute, die sich so einen Mietwagen im Urlaubsort vor die Tür stellen und dann doch nicht viele Kilometer damit zurücklegen. Außerdem gibt es Gebiete, in denen kann man gar nicht so weit fahren. Wer sich z.B. einen Mietwagen auf Mallorca leistet, wird trotz der relativen Größe der Insel wohl kaum 16.000 km in fünf Wochen zurücklegen.

Dass sich Mietwagen im Urlaub nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen, hat die Deutsche Bundesbahn bitter erfahren müssen. Deren Autoreisezüge waren so wenig frequentiert, dass sie abgeschafft werden mussten. Immerhin, für die Umwelt ist das wohl ein Gewinn ... 12/14



Nächste Seite ...


kfz-tech.de               Seitenanfang               Stichwortverzeichnis
2001-2015 Copyright Programme, Texte, Animationen, Bilder: H. Huppertz - E-Mail

Unsere E-Book-Werbung

Unsere Graphic-Book-Werbung