E-Mail


A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Mobiles

Buchladen
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Formelsammlung
Reisen


Ganz neu ...

Ganz neu ...


Wärmelehre 1
Wärmelehre 2
Wärmelehre 3
Wärmelehre 4
Wärmelehre 5
Wärmelehre 6

Kühlung 1

Kühlung 2 - Lüfterrad
Kühlung 3 - Kühler
Kühlung 4 - Wartung
Kühlung 5 - Kühlmittel
Kühlung 6 - Reparatur
Kühlung 7 - Lüfter
Kühlung 8 - Vakuumbefüllung
Kühlung 9 - Frostschutz
Kühlung 10 - elektronisch geregelt
Kühlung 11 - Thermomanagement
Kühlung 12 - Zusammenfassung
Kühlung 13 - Wärmepumpe
Warmfahren, aber wie?
Luftkühlung
Fahrtwindkühlung
Mischkühlung
Gebläsekühlung
Axialgebläse 1
Axialgebläse 2
Radialgebläse
Flüssigkeitskühlung
Kühlmodul
Geschl. Kühlsystem
Kühlmittelpumpe 1
Kühlmittelpumpe 2
Kühlmittelpumpe 3
Froststopfen
Hydrostatischer Lüfter
Riementrieb
Keilriementrieb
Innere Kühlung
Thermostat
Elektron. Kühlung 1
Wärmeumlaufkühlung
Viskolüfter 1
Viskolüfter 2
Ölkühlung
Öl-Kühlmittel-W-Tauscher
Ladeluftkühler 1
Ladeluftkühler 2
Kraftstoffkühlung

Kühlung 1
Kühlung 2
Kühlung 3
Kühlung 4
Kühlung 5
Kühlung 6
Kühlung 7
Kühlung 8
Kühlung 9
Kühlung 10
Kühlung 11
Kühlung 12
Kühlung 13



  Kühlmittelpumpe (Schnitt)






Wer immer noch glaubt, die Lagerung der Kühlmittelpumpe würde vom Kühlmittel geschmiert, der soll sich einmal genau die Darstellung unten ansehen. Natürlich handelt es sich hier um zwei Kugellager, die mit einer Fett-Dauerfüllung versehen und gegen die Außenwelt sorgsam abgedichtet sind. Für das Kühlmittel gibt es eine zusätzliche Ablaufbohrung, damit es auch bei Undichtheit der Pumpe ja nicht in die Lagerung gelangt.

Oben sehen Sie zwei verschiedene Bauarten für das Pumpenrad. Das geschlossene hat natürlich den Nachteil, dass es sich leichter zusetzt. Im Heizungsbau, wo man ebenfalls solche Pumpenräder verwendet, wird inzwischen ein Filter eingebaut. Warum setzt man überhaupt solche empfindlichen Bauteile ein und riskiert Defekte? Der Grund ist wieder einmal der günstigere Wirkungsgrad, dem inzwischen alle Konstruktionen verpflichtet sind. 11/11

 

   



kfz-tech.deImpressumStichwortverzeichnis