E-Mail


A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Mobiles

Buchladen
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Formelsammlung
Reisen


Ganz neu ...

Ganz neu ...


Erdöl 1
Erdöl 2
Erdöl 3
Erdöl 4
Erdöl 5
Erdöl 6
Erdöl 7
Erdöl 8
Erdöl 9
Erdöl 10

Kraftstoff-Preis
Kraftstoff
Kraftstoff Eigenschaften
Kraftstofffilter
Kraftstoffbehälter 1
Kraftstoffbehälter 2
Kraftstoffbehälter 3
Kraftstoffdämpfe
Benzin 1
Benzin 2
Klopffestigkeit
Ethanol 1
Ethanol 2
Kohlenwasserstoff
Dieselkraftstoff 1
Dieselkraftstoff 2
Falsch getankt
Cetanzahl
Sun Fuel
Biodiesel
Pflanzenöl
Kraftstoffkühlung
Kraftstoffvorwärmung
Harnstoff
Autogas
Umbau auf Autogas 1
Umbau auf Autogas 2
Opel Corsa LPG 2007
Erdgas
Erdgasbetrieb
Luft
Methanol
Lachgas

Kraftstoff 1
Kraftstoff 2
Kraftstoff 3
Kraftstoff 4
Kraftstoff 5
Kraftstoff 6
Kraftstoff 7
Kraftstoff 8
Kraftstoff 9



  Erdöl 8




Vorige Seite

Die ersten Ölkrisen sind so ähnlich verlaufen wie in neuerer Zeit die Bankenkrise. Es herrscht zunächst Panik und als sich die öffentliche Meinung beruhigt hat geht alles so weiter wie gehabt. 1972 war zwar von einer möglichen Anhebung des Preises für 1 Barrel (159 Liter) auf 3 bis 4 Dollar gesprochen worden, um die steigende Nachfrage zu dämpfen und die Erforschung neuer Quellen bezahlbar zu machen, doch diese Überlegungen setzen sich nur langsam durch.

Die Freundschaft zwischen Saudi Arabien und der in Vietnam Krieg führenden USA klappte so gut, dass die Lieferungen trotz des Embargos ungeschmälert weiter liefen. Die UdSSR führt Krieg in Afganistan. Der Republikaner Reagan wird Präsident und die Welt droht zu einem Puvlerfass zu werden. Die Europäer suchen nach Alternativen, um ihre Energieversorgung zu sichern.

Es ist die Zeit der ersten Erdgas-Pipeline von Sibirien nach Westeuropa, die später den Russen mit der Ukraine so viel Ärger bereiten wird. Es kommt zu mehr Annäherung und zur Vermeidung von Sanktionen, obwohl die UdSSR gerade (1981) in Polen für ein Kriegsrecht gegen die von der Gewerkschaft Solidarnosc erreichte Liberalisierung gesorgt hat. Die Amerikaner tun sich schwer, Europa für eine schärfere Gangart zu gewinnen.

Allerdings erfährt auch die deutsche Politik eine gewisse Wende. Während unter Bundeskanzler Brandt die Aussöhnung mit dem Osten und Erleichterung für die Menschen angestrebt wird, ist sein Nachfolger Schmidt maßgeblich an dem Plan der Stationierung von Pershing-II-Raketen gegen die sowjetischen SS 20 beteiligt. Bis zu einer Million Menschen gehen dagegen auf die Straße.

Was das marode System vermutlich letztlich zu Fall bringt, hat wiederum mit Erdöl zu tun. In USA hat man festgestellt, dass die UdSSR schon längere Zeit fast nur noch von Krediten lebt. Es hat mit den Kosten für seine Kriegsführung in Afganistan und Aufrüstung trotz Öl- und Gaseinnahmen über seine Verhältnisse gelebt. Man beschließt in USA, für eine Preissenkung beim Rohöl zu sorgen.

Wieder einmal ist es die Achse USA - Saudi-Arabien, die offensichtlich den Durchbruch bringt. Es kommt mehr Rohöl auf den Markt, der Preis sinkt und damit schmilzen die Einnahme der UdSSR dahin. Michail Gorbatschow ändert ab 1985 die Politik seines Landes. Das riesige Reich der UdSSR schmilzt zum Kern Russland zusammen. Die wirtschaftlichen Schwierigkeiten haben den Kommunismus besiegt. 08/12

Nächste Seite



kfz-tech.deImpressumStichwortverzeichnis