Suche E-Mail

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z





  Mobiles  

    F9
 Buchladen

 Aufgaben/Tests

 Formelsammlung



  Karosserie-Instandsetzung 2




Oben auf den Bildern ist zu sehen, wie tiefgreifend Reparaturen an der Karosserie ausgeführt werden müssen, wenn Teile auszutauschen sind. Wird ein komplettes Stück Holm ersetzt, muss sogar vermessen bzw. stabilisiert werden, damit man für die anschließend gleichen Spaltmaße garantieren kann. Beim Austausch eines Heckblechs (Bild 3) liegen die Verhältnisse ähnlich. Die Tür (Bild 4) kann komplett erneuert werden, ist allerdings teuer und erfordert viel Montagearbeit.


Schon früher haben Karosserieschlosser z.T. mit Erfolg versucht, Anker zum Ziehen der Bleche anzuschweißen. Allerdings konnten bei zu viel Erwärmung Komponenten auf der Blech-Rückseite beschädigt werden. Heute ist das Kleben (Bild 2) da völlig unproblematisch und auch das Anschweißen der Bits (Bild 3) geschieht mit kontrollierten Temperaturen. Am besten, Sie schauen sich den Vorgang der Reparatur in den folgenden Videos an. 11/14

Besonders vorteilhaft anzuwenden bei Aluminium ...

Video 1 mit Live-Reparatur auf den Würzburger Karosserietagen ...


Impressum