E-Mail


A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Mobiles

Buchladen
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Formelsammlung
Reisen


Ganz neu ...

Ganz neu ...


Elektromobilität
E-Mobitiltät 1
E-Mobitiltät 2
E-Mobitiltät 3
E-Mobitiltät 4
E-Mobitiltät 5
Hybridantrieb
Hybridantrieb 1
Hybridantrieb 2
Hybridantrieb 3
Hybridantrieb 4
Hybridantrieb 5
Lithium-Ionen Batterie
Synchronmotor
Geschichte
2010 E-Fahrrad
2010 E-Smart
2008 Tesla Roadster
2001 Segway
1997 City-El
1993 VW Golf Stromer
Begriffe
Atkinson 1
Atkinson 2
Start-Stopp Automatik 1
Start-Stopp Automatik 2
Start-Stopp Automatik 3
Start-Stopp Automatik 4
Bremsrekuperation
Wallbox
Range Extender
Microhybrid
Vollhybrid
Geschichte
Aufgaben Hybrid
Aufgaben Elektro


  Segway





Reichweitemaximal knapp 40 km
Leergewichtca. 50 kg + Fahrer(in)
Zuladungmax. 118 kg
CO2-Emission23 g/km nach deutschen Strom-Mix
ohne Entladeverluste
Höchstgeschwindigkeit20 km/h (auch bergab!)
Kaufpreisca. 6000 Euro

Besonders bekannt unter den Elektromobilen ist der Segway. Er kann in geschlossenen Räumen, aber inzwischen auch auf öffentlichen Straßen genutzt werden.

Gewichtsverlagerung nach vorn/hinten bringt ihn in Bewegung bzw. bremst ihn ab. Für das Lenken lässt sich die Lenkstange zur Seite bewegen. Wenden ist auf der Stelle möglich.

Das Fahrzeug ist nie schneller als 20 km/h und hat mit Lithium-Ionen-Batterien knapp 40 km Aktionsweite. Das Laden kann aber doch bis zu 10 Std. dauern.

Segway bei Wikipedia




kfz-tech.deImpressumStichwortverzeichnis