E-Mail


A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Mobiles

Buchladen
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Formelsammlung
Reisen


Ganz neu ...

Ganz neu ...


Kfz-Entwicklung
Rennen/Rekorde
Forscher
Firmen-Entwicklung
Kfz-Entwickler
Sicherheit
Elektrotechnik
Informatik
Oldtimer-Begriffe
Römischer Wagen
Erster Motorwagen
Dampfkutsche
Dampfmaschine 1
Dampfmaschine 2
Dampfmaschine 3
Dampflok
Dampfschiff
Atmosph. Gasmotor
Nicolaus A. Otto
Gottlieb Daimler
Karl Benz
Wilhelm Maybach
August Horch
Ettore Bugatti
Erster Lkw
V-Motor
Erstes Kraftfahrzeug
Robert Bosch 1
Robert Bosch 2
Vierrad-Kraftfahrzeug
Rudolf Diesel 1
Rudolf Diesel 2
Dieselmotor
Pkw-Dieselmotor
Getriebe
Erstes Motorrad
Gesch. Scheinwerfer
Kreiskolbenmotor
Strahltriebwerk
Stirlingmotor
V8-Motor (class.)
R5-Zyl. (class.)
Fliehkraftregler
Unterbrecherkontakte
Einfachvergaser
Erste B.-Einspritzung
DAF-Variomatik
Einkreisbremse
Pendelachse
Frontantrieb (quer)


  Entwicklung des Kraftfahrzeugs


Viele kleine Erfindungen beeinflussen die Entwicklung des Kraftfahrzeugs mehr als eine große, heute noch eher als in der Vergangenheit.

2000 1990 1980 1970 1960 1950 1940 1930 1920 1910 19001890 1880 1860 1840 1790 1200

2017 Verbot Kältemittel R 134a für Neufahrzeuge
2016 ABS Pflicht für Motorräder
2014 Euro 6 für Pkw-Motoren, Reifendruckkontrolle bei Neufahrzeugen (EU)
2012 Reifendruckkontrolle bei neuen Modellen (EU)
2011 Tagfahrlicht bei Neufahrzeugen (D), Verbot Kältemittel R 134a für neue Fahrzeugtypen, ESP Pflicht (USA), 100 Mio. V8-Small Block (GM)
2009 Euro 5 für Pkw-Motoren
2006 Elektronik-Check (TÜV, D), OBD für Nutzfahrzeuge,adaptive Lichttechnik (EU), Abgasüberwachung Krafträder (> 50 cm³, D), VTG-Lader für Benzinmotoren (Porsche), digitaler Fahrtenschreiber, TÜV prüft auch Elektronik (D), Glühlampenwechsel ohne Werkstatt möglich (EU), Serviceheft in Datenbankform (Mazda)
2005 Euro 4 für Pkw-Dieselmotoren, max. 50 ppm Schwefel im Kraftstoffen (EU), Digitale Fahrtenschreiber (Nfz + Busse, D), Elektronische Reifendruckkontrolle Pflicht (US), Serien-Kleinwagen mit Hybridantrieb (Suzuki, J)
2004 EOBD für Dieselmotoren, Piezo Common Rail, ABS-Pflicht (EU), Euro 2 Motorräder, Anschnallpflicht in Bussen, Spurassistent in Mittelklasse (Citroen, F), Cabrio mit Schiebedach (BMW - Mini), wasserstoffgetriebene Düse ohne drehende Teile (NASA, US), Motorrad mit ElektronischerDämpferregelung (BMW, D)
2003 Elektronik beeinflusst Lenkung (BMW, D), Straßenfahrzeug als Boot 52 km/h schnell (Aquada, GB), Landfahrzeug mehr als 3000 km mit 1l Kraftstoff
2002 Piezo-Injektor (Siemens, D), elektronische Parkbremse (BMW,D), Reifenpannen-Notlaufsystem (Conti, D), Kamera in Serienfahrzeug (Nissan, J), Brennstoffzellenfahrzeug mit Straßenzulassung (Honda, J), Prototyp 1 L-Auto (VW,D)
2001 OBD für Benzin-Kfz (Europa), Common Rail mit Piezo-Injektoren, Variable Ventilhubmechanik (BMW, D), Elektronisch betätigte Bremse (Bosch, DB), Elektronische Wischerantriebe, Carbon-Bremsscheibe, Radio mit CD, MP3, Tel. und Internet (Becker, D)
2000 EOBD für Ottomotor, Euro 3 für Pkw-Dieselmotoren, max. 350 ppm Schwefel im Diesel (EU), zivile Nutzung von GPS, Diesel-Partikelfilter (Peugeot, F)
1999 Bi-Xenon-Licht (Bosch, D), schlüsselloser Fahrzeugzugang (Mercedes)
1998 Pumpedüse-Pkw-Dieselmotor (VW, D), Leuchtweitenregelung (Europa),Fenster-Airbag (DB, D), Breitband-Lambdasonde (Bosch), Haldex-Kupplung,Voll-Alu-Kühler (Behr, D), Allrad-Motorrad, hydraulisch (Öhlins, Yamaha)
1997 Hochdruck-Dieseleinspritzung Common Rail (Bosch, Fiat), Benzin-Direkteinspritzung (Mitsubishi, J), OBD II für Dieselmotoren (US), serienmäßiges Fahrzeug mit Hybridantrieb + planare Lambdasonde + Klarglasscheinwerfer + außermittig versetzte Kurbelwelle (Toyota, J), Kopf-Airbag (BMW, D), Bremsassistent + Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fahrzeug (DB, D), A-Klasse (DB,D), Toyota Prius I, Leergewicht + 75 kg für Fahrer/in (EU), 100-PS-Grenze (Motorräder) aufgehoben
1996 OBD II Pflicht (US), SequentiellesGetriebe (BMW, D), Radialkolbenpumpe (VP 44, Bosch), OBD II für Ottomotoren (US), Pkw-Dieselmotor mit Vierventiltechnik und Direkteinspritzung (Opel, D), Bremsassistent
1995 ElektronischesFahrwerks-Stabilitätsprogramm (Fahrwerk), elektronische Wegfahrsperre + Seitenairbag + Regensensor +Gurtkraftbegrenzung + Hubsteuerung für Wischerarm(e) (DB, D)
1994 Elektronische Bremskraftverteilung, Navigationssysteme, Kunststoff-Streuscheiben, komplette Karosserie aus Aluminium (Audi, D), Tag-Dauerlicht (GM, US), Nickel-Metallhydrid-Batterie (GM, US)
1993 Schaltsaugrohr, Nockenwellen-Verstellung, gecrackte Pleuel (BMW, D),Vierventil-Dieselmotor (DB, D), Abgas-Sonderuntersuchung auch für Dieselmotoren (AU), Achsschenkellenkung am Motorrad (Yamaha), EU-Normen für Kraftstoffe, Wegfahrsperre
1992 Katalysator Pflicht(D), CAN-Bus (DB, D), Diesel mit Direkteinspritzung und var. Turbinengeometrie (VW, D), Karosserie aus Kohlefaser (McLaren, GB)
1991 OBD II Pflicht (Kalifornien), Oxidationskatalysator für Dieselmotoren, Einparkhilfe + Gasentladungslampe (7er BMW), Fahrzeugkarosserie komplett aus Al-Legierung(Honda, J), ABS-Pflicht für Busse, Fahrzeug mit CAN-Bus (Bosch), stufenlose Saugrohrlänge (Rennmotor, Mazda) Entwicklung von Brennstoffzellen für Fahrzeuge (DB), Head-up-Display (Patent, US), Elektro-Fahrzeug (GM,US)
1990 Dreiventil-Diesel (Citroen, F), Eigendiagnose, Notlaufprogramm
1989 Ende des TÜV-Monopols (D), Diesel-Direkteinspritzung und Turboaufladung (Audi, D),Pkw-Dieselmotor mit Oxikat (VW), Schaltpaddel (Ferrair F1 Brasilien), Mono-Motronic (Bosch), serienmäßige Reifendrucküberwachung (Porsche), Regensensor, ausfahrbarer Überrollbügel + Fünfgangautomat (DB, D), Tiptronic (Porsche)
1988 OBD Pflicht (Kalifornien), Elektron. Gaspedal, Freiformreflektor (Hella, D), Serien-Pkw-Dieselmotor mit Direkteinspritzung (Bosch, Fiat), Torsen-Differenzial (Audi, D)
1987 Elektronische Diesel-Regelung (BMW, Bosch), vollelektronische Zündung (Nissan, J), Mono-Jetronic, Antriebsschlupf-Regelung, Elektron. Anpresskraftregelung für Wischer, Reifenkontrollsystem (Denloc, Porsche 959, D), Navigationssystem (Toyota, J)
1986 Motormanagement verbunden mit Steuerung Automatikgetriebe, Antriebs-Schlupfregelung, ElektronischesGaspedal, Reifenkontrollsystem (Porsche 959, D), ausfahrbarer Heckspoiler (Lancia, I), Sicherheits-Seilzug bei Front-Crash (Proconten, Audi, D), dynamische Leuchtweitenregelung (BMW, D)
1985 Abgas-Sonderuntersuchung für Benzin-Kfz (D), CAN-Bus Technik (Bosch, Intel), Serienmäßiges ABS (Ford), Zweimassenschwungrad (BMW, D)
1984 Leerlauf-Drehzahlregelung, Mehrventiltechnik mit Aufladung in Großserie (Saab, S), variable Ventilöffnungszeiten (Alfa, I), Comprex-Lader in Serie (Opel, D), Antriebsschlupfregelung (Volvo, S)
1983 Vollelektronische Zündung ohne mechanische Hochspannungsverteilung (Bosch, D), DE-Scheinwerfer, Golf II mit stark automatisierter Fertigung (VW, D), Motorrad mit längs liegenden Vierzyl. (BMW, D), ABE für Katalysator-Fahrzeuge(Audi, D), CAN-Entwicklung, elektronisch geregeltes Automatikgetriebe (Bosch), Mazda-Wankel mit Turbo
1982 Klopfregelung am Benzinmotor (Bosch, D), KE-Jetronic (elektron. beaufschlagt), Elektronische Zündung mit mechanischer Hochspannungsverteilung (Bosch, D), elektronische Dieselregelung (Isuzu, J), Tacho mit Digitalanzeige
1981 Bleifreier Kraftstoff, Drei-Wege-Katalysator, Lambdasonde, Hitzdraht-Luftmassenmesser, Digitale Motorelektronik, Zylinderabschaltung (GM. US), Kohlefaser in Formel 1 (McLaren/Lotus, GB)
1980 Airbag und Gurtstraffer (DB, D)
1979 Einspritzung + (Kennfeld-)Zündung -> Motronic (Bosch, D)
1978 Antiblockier-System (DB, Bosch, D), Pkw-Turbo-Dieselmotor (DB, D), Bord-Computer (Cadillac, US)
1977 Leistungsangabe PS -> kW, Gasturbinen-Hybrib-Prototyp(Toyota, J), feuerverzinktes Stahlblech (Porsche), Turbolader F1, pneumatische Ventilfedern (Renault, F)
1976 Lambdasonde (Bosch, D), Lambdasonde und 3-Wege-Kat(Volvo 240, US-Referenz), Diesel-Wirbelkammermotor (VW), Mech.-hydr. Benzineinspritzung, digitale Motorelektronik (Toyota, J), Serienmotorrad mit Vollverkleidung (BMW,D)
1975 Ladeluftkühler + Doppelkupplungsgetriebe + Heckscheibenwischer (Porsche), Katalysator (Buick, US, Volvo, S), Retarde für Busse und Lkw (Woith, D) S
1974Benzineinspritzer mit Luftmassenmesser (Bosch, D), Verkehrfunk-Informationssystem, Zentraleinspritzung (GM, US)
1973 Mech.-hydraul. Einspritzung (K-Jetronic), Elektron. Einspr. (L-Jetronic), spurstabilisierender Lenkrollradius (VW, D), Kunststofftank (VW Passat Variant)
1972 Geänderte SI-Normen, Serienmäßiges Sechszylinder-Motorrad (Benelli, I), beheizbare Aussenspiegel (DB, D), Airbag in Serie (GM, US), Gurte höhenverstellbar (Volvo, S)
1971 Halogenlicht H4 (Bosch), Patent für Airbag (DB), teilbare Rücksitzbank (BMW, D), Scheibenantenne (Opel, D), Wischer-Intervallschaltung + versenkte Türgriffe (Citroen, F)
1970 Fahrzeuge mit Zweischeiben-Kreiskolbenmotor (Ro 80, D und Mazda, J), Range Rover (erster SUV), Mini-Allrad-Fahrzeug (Suzuki, J), Mitlenkende Hinterachse (Alfa, I)
1969 Björn-Steiger-Stiftung (Reform des Rettungswesens, D), Serien-Motorrad-Scheibenbremse (J), mechanische Anti-Blockier-Systeme, Versuche mit Airbags (DB, D), Frontspoiler (Datsun, J) Schadstoffausstoß (Kalifornien, US), Fernscheinwerfer folgen Lenkradeinschlag (Citroen, F)
1968 Begrenzung Schadstoffausstoß (Kalifornien, US), Kopfstützen(DB, D), Automatik-Sicherheitsgurte (Volvo, S), Gurtbegrenzung, Retarder für Busse (Woith, D)
1967 Elektronische Benzineinspritzung (erst Bendix, dann Bosch), Kindersitz (Storchenmühle, D), Sicherheitslenksäule, Aluminium-Gitterrohrrahmen (Porsche), Zweikammer-Wankelmotor im Ro80, Fahrzeug mit Kunststoffkarosserie (Bayer, D), versenkte Scheibenwischer (Cadillac, US)
1966Innenbelüftete Scheibenbremsen Serie (Chrysler, Porsche), mechanisches ABS + permanenter Allrad im Pkw (Jensen, GB), Nebelschlussleuchte(n), Renn-Turbos (Indianapolis, US)
1965 Industrie-Windkanal (VW, D), innenbelüftete Scheibenbremsen(Ford, US), Kontaktlose Transistor-Spulenzündung (Bosch, D), armloses Fahren (Franz, D), Reifen-Prüfstandsversuch mit 1360 km/h (Goodyear, US)
1964 Direkteinspritzung im Lkw-Dieselmotor, asymmetrisches Reifenprofil (Pirelli, I), Ford Mustang, Zweischeiben-Kreiskolbenmotor im Wankel-Spider und im Mazda-Prototyp
1963 Geschmiedete Leichtmetallfelge (Fuchs, Porsche 911), Vierradantrieb (GM, US), Motor mit Heron-Brennraum (Rover, GB)
1962 Käufl. Mittelmotor-Sportwagen (Djet 6, Bonnet, F), Zweikreisbremse in Serie + Simulation von Crashtests + Abgas-Turbo (GM, US)
1961 OHC-Motor mit Zahnriemenantrieb (Glas, D), Pleuel aus Titan (Porsche), TÜV-Plakette (D), hydrodynamischer Retarder für schwere Dieselloks (Woith, D)
1960 Erster Renn-Mittelmotor-Wagen (Djet 6, Bonnet, F), Warnblinkanlage (Chrysler, US)
1959 Fahrzeug mit Kreiskolbenmotor (Wankel, D), Dreipunkt-Sicherheitsgurt (Bohlin, Volvo, S), Transistorzündung, Sicherheitskarosserie und Patent auf ABS(DB, D), Scheibenwaschanlage
1958 Dieselmotor mit oben liegender Nockenwelle (Mercedes Benz), Elektron. Benzineinspritzung (Bendix, US), Akryllac (GM, US), negativer Lenkrollradius (Fritz Oswald, D), mech. Allrad-Motorrad (Rokon, US)
1957 Asymmetrisches Abblendlicht, Karosserie aus Kunststoff (Lotus, GB), Tempomat (Imperial, US)
1956 Elektrische Benzineinspritzung (Bendix, US), GFK-Karosserie-Serie (DKW, D)
1955 Karbonfasern mit gerichteten Kristallstrukturen, gebogene Verbundglasscheibe (Porsche), hohl gegossene Kurbelwelle (Ford, D)
1954 Kreiskolbenmotor(Wankel, D), mech.-hydraul. Benzin-Direkteinspritzung im 300 SL, Servolenkung (Cadilac,US), Hydropneumatische Federung, Punktschweißung bei Aluminiumblechen (Panhard, F), Karosserieteile aus Kunststoff (GM, US), Porsche/Fuhrmann-Motor, 4 Zyl.-Boxer mit obenl. Nockenwellen, Desmodromische Ventilsteuerung (DB, D)
1953 Pkw-Dieselmotor mit Wirbelkammer (Borgward, Fiat), Mittenkugel-Motor (MAN, D), keine Geschwindigkeitsbeschränkungen mehr (D), 12-Volt-System (Delco Remy), Bremskraftverstärkung (GM, US), Niveauregulierung (Citroen, F), heizbare Heckscheibe (Bentley, GB), Coupe-Kombi (Aston Martin, GB), Heckspoiler (Pegaso, E)
1952 Kompressor-Dieselmotor (Saurer, Ch), Zweitakt-Benzin-Direkteinspritzung (Gutbrod, D), selbsttragender Gelenkbus (Kässbohrer, D), wartungsfreie Kugelgelenke (Ehrenreich, D), UKW im Auto, Sperrdifferenzial (Pegaso, E), Scheibenbremse in F1-Wagen (Indianapolis), Renn-Diesel (Cummins, Indianapolis), Gasturbine (Rover, GB)
1951 Patent über Knautschzonen (Barényi/Mercedes), Airbag (Linderer, D), Hydraulische Mech. Benzineinspritzung (Bosch, Gutbrod), Verzicht auf Einfahrvorschriften (Opel, D), verpflichtende TÜV-Hauptuntersuchung (D), Register-Lader (Alfa, I)
1950 Schräglenker-Radaufhängung (Lancia Aurelia, I, Renault, F), Duo-Servo-Bremse, Großraumlimousine (Renault, F9, M+S-Reifen), Serienfahrzeug mit Automatik (Borgward, D)
1949Hardtop für Cabrios (Cadilac, US), Sicherheitsgurte (Nash, US), Kunststoffkarosserie (Rockefeller, US), Kombi-Limousine (Kaiser, US)
1948 Drehmomentwandler (Buick, US), Produktion von Stahlgürtelreifen (Michelin, F), schlauchloser Reifen (Goodrich, US)
1947 Elektrische Sitzverstellung (Oldsmobile, US)
1946 Scheibenbremse in Serie(Chrysler, US), 1. Nachkriegsrennen (D), Velosolex (Fahrrad mit Hilfsmotor, F), Patent auf Stahlgürtelreifen (Michelin,F)
1945 Aluminium-Gussteile in der Karosserie (F)
1942 Silikonkautschuk (für größeren Temperaturbereich)
1941 Grundieren durch Tauchen (Opel, D), zwei Außenspiegel (Nash, US),Versuche mit mechanischen ABS-Systemen
1940 Armee-Jeep (Willys, US), Patent auf Viergang-Doppelkupplungsgetriebe (Franke, D), Patent auf Druckwellenlader (CH), Erweiterung des Kofferraums zum Innenraum (Buick, US), Motorrad mit angetriebenem Beiwagen (BMW, D)
1939 Gasturbine (Brown-Boveri), serienmäßiges Fünfganggetriebe (Lancia), hydraulisch gesteuertes Automatikgetriebe (Oldmobil, US), Kopfstützen und Lüftungsgebläse (Buick, US), Motorradrahmen aus Kunststoff (DKW, D), Rennmotorrad mit Benzineinspritzung (Moto Guzzi, I)
1938 Turbo-Diesel-Lkw-Motor (Saurer, Ch), TÜV (D), Klimaanlage (Studebaker, US), elektrische Fensterheber (Buick, US), schlauchloser Reifen (Dunlop, GB), Metallic-Lack (Talbot, F)
1937 Flugmotor-Benzineinspritzung (DB, D), Lenkradschaltung (Pontiac, GM), Pontonkarosserie (Voisin, F), Scheinwerferabdeckung (Cord, US)
1936 Diesel-Pkw mit Vorkammer (DB, IAA Berlin, Hanomag), Duplex-Bremse, Kunststoffkarosserie, Crashtests (DKW, D), Bosch-Patent zur ABS-Problematik, Kühlerthermostat und manueller Richtungsanzeiger (GM, US), Serienauto mit Klappscheinwerfern (Cord, US), Eyston, US), Patent auf Festbremsverhüter (Bosch, D)
1935 Selbsttragende Ganzstahlkarosserie in Serie (Opel Olympia, D), selbstnachstellende Bremse (DB, D), Kältekammer (Opel, D), Scheibenwaschanlage (Standard, GB), Hinterradfederung (Moto Guzzi, I), Lichthupe (Fiat, I), hydr. Dämpfung vorn (BMW, D), Turbo-Diesellok (D)
1934 Selbsttragende Ganzstahlkarosserie, Kreuzschlitz-Schraube (Henry F. Phillips, US), Frontantrieb-Serienfertigung(Citroen 11 CV, F), Maybach (Turbo-Diesel 650 PS, D), Überrolltests (GM, US), versenkbares Blechdach (Peugeot, F), Blinker (Morris, GB)
1933Hydraulische Bremse (Maserati, I), Teleskopdämpfer (Monroe), Tests zum passiven Unfallschutz + zugfreie Innenbelüftung (GM, US)
1932 Biluxlampe Standardausrüstung, Autoradio in Europa (Blaupunkt, D), Benzin/Diesel 0,39/0,28 RM (D), Reifen-Feinprofilierung (Robert Sommer, D)
1931 Quermotor-Frontantrieb-Serie(DKW), Drehstabfederung (Patent Porsche, D), Ringträgerkolben, Stromlinienfahrzeug (Patent Everling, D), Hydrostößel (Paul Daimler -Horch), Getriebe-Synchronisation (ZF, D), Nebellicht (Bosch, D), Frontantrieb (DKW, D), AirCondition in Zügen (US)
1930 Einzelradaufhängung (Olley, US), Kraftstofffilter (Bosch),Benzineinspritzung in Rennmotorrad (Moto Guzzi, I), Autoreise-Eilgüterzüge (D), Sechzehnzylinder und hydraulischer Ventilspielausgleich (GM, US)
1929 Wirtschaftliche Herstellung von Synthesekautschuk (Bock, D), Drahtglühkerze (Albert Ruprecht, Beru, D), Frontantrieb serienmäßig (Cord, US), Synchrongetriebe (Cadillac, US), Polizeifunk (US), Dieselmotor-Pkw (Cummins, US), Fahrzeug mit V12-Motor (Maybach,D), Nebelscheinwerfer (Buick, US)
1928 Getriebesynchronisation (Kettering, Cadillac, US), Beschleunigerpumpe (Vergaser) Dodge, US), Patent auf mechanische Bremskraftregelung (Karl Wessels, D), Patent auf Öldichtung (SKF, S), Raketenwagen/a> (Opel, D),Service-Intervallanzeige (Duesenberg, US)
1927 Tiefzieh-Blech (Krupp, D), Luftfederung Bus (Rheinmetall, D), Zweischichtlager (Norman Gilman, Allison, US), Autoradio (US), Transatlantikflug (Lindbergh, US), Lkw-Diesel-Einspritzpumpe in Serie (Bosch), Batterien für Autos (Bosch), formbares Material zum Modellieren, Patent auf elektr. Ventilbetätigung
1926 Hydraulische Vierradbremse (D, Adler Standard 6), Frostschutzmittel Glysantin (Otto Jordan, BASF, D), Schiebedach (Minerva, B), "Gleitschutzgeländer" als Leitplanken (D), Reihen-Achtzylinder in Serie (Horch), Frontantrieb mit Gleichlaufgelenken (Tracta, F), Hypoid-Differenzial (Packard, US), Motorbremse für Lkw (Henschel, D), Elektr. Scheibenwischer (Bosch, D), Patent auf Stromlinien-Karosserie (Kamm, D), Sicherheitsglas mit Drahteinlage (US)
1925 Hydraulische Vierradbremse (GB, Triumph 13/30), Automatikgetriebe (Rieseler, D), Bilux-Glühbirne (Bosch, D), DOHC-Motor (Alfa), Vergaser mit Benzineinspritzung (Bendix/Stromberg, US), Auto mit Tiefbettrahmen (Stolle, D), Chrom als Korrosionsschutz (Oldsmobile, US), Frontantriebs-Rennwagen (Miller, US)
1924 Hydraulische Vierradbremse (US, Chrysler 70), klopffeste Benzinzusätze (GM, US), Superkraftstoff (Ostwald, ARomate, ALiphate), Zweifadenlampe (Bilux), Elektro-Kraftstoffpumpe (Wills, US), Turbolader für Zweitakt-Schiff-Dieselmotoren (BBC), Fließfertigung in Deutschland (Opel Laubfrosch), Frontantriebs-Rennwagen, Automobil-Testfeld (GM, US), Motorrad mit Quer-Reihenmotor (Remor, I)
1923 Lkw mit Dieselmotor(Benz-MAN, D), selbsttragende Karosserie, Einzelradaufhängung vorn,V-Motor mit nur einem Zylinderkopf, Vierradbremse (Lancia Lambda, I), Honen in Serie (Ford, US), Nitro-Lack (du Pont - GM, US), Methanol aus Synthese von C und H (Pier, BASF, D), Niederdruckreifen (Michelin, F), Druckluftbremse serienmäßig
1922 Einzelradaufhängung vorn, selbsttragende Karosserie (Lancia Lambda, I), Kühlwasser-Regler, Reifen mit Stahldraht (Dunlop), Ackerschlepper mit Dieselmotor (Benz, D), Batterien für Motorräder (Bosch), Diesel-Pkw (Peugeot-Tartais, F), Kugelgelenk (Fritz Faudi, D)
1921 Rootsgebläse als Kompressor in Serie (Daimler, D), Bleitetraäthyl als Klopfbremse (Boyd und Midgley, US), Tropfenwagen und Mittelmotor (Rumpler, Berlin), Linkslenkung in Deutschland (Audi), Bleitetraäthyl als Klopfbremse (Kettering, GM), Rückfahrscheinwerfer (Wills, US), Liegesitz (Pan, US)
1920 Patent auf hydraulischen Hauptbremszylinder (Malcolm Loughead/Lockheed, US), Starktonhorn (Bosch, D), hydraulisches ABS (Voisin, F)
1919 Fließfertigung (Citroen, F), Kompressor (Fafnir, US), Dieselmotor (Cummins, US), Zündspule (Duesenberg, US), pneumatisch angetriebene Scheibenwischer (Gebr. Folberth, US), Reserverad (Austin, GB)
1918 Patent auf selbsttragende Karosserie (Lancia), Ruß im Reifen (Michelin, F)
1917 Leichtmetall-Zylinderkopf (Franklin (US), Hydraulische Bremse, Patent (Malcolm Loughead/Lockheed, US), elekrischer Scheibenwischer (Dr. Ormand Wall, US), Lkw-Luftreifen (Goodyear, US)
1916 V12-Motor (Packard, US)
1915 Abblendlicht (Bosch, D), Verbundglasscheibe (Ford, US), Crossplane-Kurbelwelle im V8 (Cadillac, Peerless, US)
1914 Patent auf geschweißte Ganzstahlkarosserie (Budd, US), abnehmbarer Zylinderkopf, Pickup(Ceirano, I), Starterbatterie, Tankanzeige (Studebaker, US), US-V8 mit Flatplane-Kurbelwelle (Cadillac), Zentralverriegelung (US)
1913 Kohle-Verflüssigung (Bergius, D), Fließfertigung bei Ford (T-Modell, US), Ganzstahlkarosserie (Dodge, US), Generator, Patent Gürtelreifen (Grey, Sloper), Schneckenrad-Differenzial (Packard, US), Regler und Lichtanlage (Bosch, D), aufgeladene Diesellok
1912 Vollsynthetischer Reifen (Bayer, D), Edelstahl rostfrei, Diesel-Lok (D), El. Starter (Europa, Bosch), Starter + Lichtanlage in Serie (Cadillac, US)
1911 Ringschwimmer-Vergaser (Pallas, Berlin), Gründung eines Werkstofflabors (GM, US), Produktion hydraulischer Dämpfer (US), elektrischer Starter (Kettering, Cadillac, US), Zweikreisbremse (Argyll, GB), Klimaanlage (Willis Carrier, US), Aufhebung des Baldwin-Patents von 1879
1910 Pumpenumlauf stattWärmeumlaufkühlung, Patent: Automatisches Getriebe (US), Allgem. Betriebserlaubnis-Prüfung bei Daimler (TÜV, D), aufgeladener Zweitakt-Flugmotor (Murray-Willat), Batterie-Spulenzündung mit Drehzahlabh. Fliehkraftverstellung, hydraul. Diesel-Einspritzung (Patent, Vickers, GB), Fünfventiler (Daimler, A), Beleuchtung, Starter (Kettering, US), Blei-Akkumulator, Tacho in Serie (Ford, US), Beimischung von Ruß (Reifenherstellung)
1909 Vierradbremse (Fraschini, I), Harley-Davidson 45°-V-Motor, Erfindung des Vorkammer-Verfahrens (Dieselmotor), Sechsventilmotor (Peugeot, F), Patent zur Herstellung synthetischen Kautschuks (Hofmann, D), Zulassungs-TÜV fürFahrzeuge (D)
1908 Elektrische Scheinwerfer, Vierventiler (Delage, F), Ganzstahlkarosserie und Linkslenkung (Ford, US), Scheibenwischer (Austro-Daimler, A), Reifen mit Cord-Gewebe (Palmer, GB)
1907 Verstellbare Lenksäule (Buick, US)
1906Kompressor-Rennwagen (US), Patent Ausgleichswellen (Lanchester, GB), Ausscheidungshärtung (Wilm, D), Flachbettfelge (Goodyear), Rad mit Zenrtalverschluss (Rudge-Withworth, GB), Ruß zur Reifenherstellung (Pirelli, I)
1905 Turbolader, Ladeluftkühler (Büchi, Ch), Spirallader (Creux, F), abnehmbare Felge (Continental, D), Patent auf Anlasser (Bossu, F), Batterie nur für Beleuchtung, Scheibenwischergummis statt -bürsten, Fahrgastzelle (Cadillac, US), Zylinderabschaltung (Sturtevant, US), Patent auf Drehmomentwandler (Föttinger, D), Patent auf Reifen mit verschiedenen Luftkammern, Motorrad-Schwinggabel (Bianchi,I), Luftfederung (Aeros, F)
1904 Quer liegender Reihenmotor (Christie, US), schwarze Luftreifen durch Rußzugabe mit Profil (Continental, D), stufenloses Getriebe (Fouillaron, F), gefederte Vorderad-Motorradgabel (Peugeot, F), Radar verhindert Schiffskollisionen (Hülsmeier, D), Transsibirische Eisenbahn (SU)
1903 Handbetriebener Scheibenwischer Auf-Ab-/Drehbewegung (Alpjohn/Anderson, US), selbsttragende Karosserie (Vauxhall, GB), Dreipunkt-Sicherheitsgurt (Leveau, F), Flug eines Menschen mit Motorkraft (US)
1902 Fahrrad-Nabenschaltung (Wanderer, D), Hochspannungs-Magnetzündung, Zündkerze (Honold - Bosch, D), Patent auf V8-Motor (Levavasseur, F), Drehschieber (Knight, US), Doppelzündung (Germain, B), Omnibusse mit Frontmotor, Nutzfahrzeuge mit Kippeinrichtung, Patent Scheibenbremse (Lancester, GB), Hybridantrieb und elektrischer Starter (Lohner, Porsche, A), Vierradantrieb (Spyker, NL), Transaxle (Cameron, US), Wirbelstrom-Tachometer (Schulze, D), verstellbare Lenksäule (Humber, GB), Allrad-Rennwagen (Spyker, NL)
1901 Großserienbau (Olds, US), Fünfgang (Wolseley, GB), Feuerwehrauto mit Benzinmotor, Hardtop (Lanchester, GB), Windkanal (Gebr. Wright, US)
1900 Innenbackenbremse (Daimler, D), Motor aus Aluminium und Magnesium (Mercedes, D, Napier, GB), Druckumlaufschmierung (Daimler, D), Mehrventiler (Napier, GB), stufenloses Planscheiben-Reibradgetriebe (Fa.Maurer, D), schräge Lenksäule mit Lenkrad (Panhard u. Levassor, F), Lachgaseinspritzung (Nemst, D), Luftschiff (Graf Zeppelin, D)
1899 Zweitakt-Dieselmotor (MAN), Frontantrieb (Morisse, F, Humber, GB), Direktantrieb mit Kardanwelle ohne Ketten (Renault, F), Außenbandbremse (Maybach, D), Reibungskupplung (Horch, D), Aluminium-Karosserie (Dürkopp,D), Bandbremse mit Trommel, ca. 500 km haltender Luftreifen (Continental, D), Ni-Cd-Batterie (Jungner, Edison, US)
1898 Versuche mit Benzineinspritzung an Stationärmotoren (Deutz, D), Hochspannungsmagnet (De Dion, F), Patent Teleskopführung bei Radaufhängung (Cornuilleau, F), serieller Hybrid (de la Cuadra, ES), Patent zur Zylinderabschaltung
1897 Dieselmotor betriebsbereit (MAN, D) 20 PS, Wirkungsgrad 26%, Einzelradaufhängung vorn (Lanchester, GB), Bienenwaben-Kühler, Motor-Heizung (Maybach, Daimler), Radnaben-Elektromotor (Porsche), Motorrad mit Vierzylinder (Holden, GB), Motorrad mit Frontantrieb (Gebr. Werner, F), Serien-Motorräder, -Dreiräder (Singer, GB),stufenloses Kegelradscheibengetriebe (Patent - Spaulding, US), Gleichstrom-Generator (Mors, F), Verurteilung wegen Trunkenheit am Steuer (D)
1896 Erste Verkehrstote, Automobil mit Luftreifen (Leon-Bollee,Michelin, F), Luftreifen (Goodrich, US), Lkw (Daimler, Maybach, D), Boxermotor(Benz, D), Patent auf Radnabenmotor (Porsche, A), Automobil in GB gefertigt (Lanchester), Ende des Red-Flag-Acts (GB)
1895 (Renn-)Wagen mit einteiligem Luftreifen (Michelin, F), Luftröhrchenkühler (Maybach), Patent auf Öldruckbremse (Mayer, D), Fahrgastkabine (Viktoria, Benz), mechanisch betätigte Scheibenbremse (Lancester, GB), Omnibus mit Verbrennungsmotor (Siegen-Netphen, D)
1894 (Serien-)Motorrad (Hildebrandt, Wolfmüller, D), Kühlkreislauf (Armand Peugeot, F), Kugellager in Antrieb und Fahrwerk (Lutzmann, D), Lenkrad (Daimler), Konzeption eines Luftreifens für Automobile (Michelin, F), Autorennen F, GB)
1893 Fahrzeug zur Personenbeförderung, Achsschenkellenkung im Kfz (Daimler, Maybach, Benz, Viktoria, D), Vergaser (Csonka, Banki, Hu), Spritzdüsen-Vergaser (Maybach), Patent für Motor (Diesel), Vierrad von Henry Ford, Patent auf DeDion-Achse(Trepardoux, F), Automobil (Gebr. Duryea, US)
1892 Patent auf Dieselmotor (Rudolf Diesel, D), Dreirad mit Sternmotor (Rootes, GB)
1891 Frontmotor (Peugeot, Panhard/Levassor, F), Ventil für Schlauch im Reifen (Woods, GB)
1890 Reifen mit Stahlwulst, Felge mit Tiefbett (Welch, GB)
1889 V-Motor,Viergang-Zahnradgetriebe (Stahlradwagen, Maybach, D)
1888 Schlauch und Mantel für Fahrräder (Dunlop,GB), Zweitaktmotor mit Verdichtung (Day, Joseph, GB), Verbrennungsmotor treibt Boote/Luftschiffe an, (Daimler, D), Berta Benz legt 120 km mit dem Dreirad zurück, auf 1877 vordatierter Wagen (Siegfried Marcus, A)
1887 Abreißzündung (Magnetzündung) von Bosch, Motorkutsche (Daimler, D)
1886 Patent auf Benz-Dreirad, Viertaktmotor im Boot (Daimler, Maybach, D), Fahrzeug mit Zweizylindermotor (Henry Ford, US)
1885 Motorgetriebenes Dreirad (Benz, D), Motorrad mit Viertaktmotor (Daimler, Maybach, D), Düsen-Vergaser mit geschl. Schwimmerkammer (Maybach, D), ungesteuerte Glührohrzündung, aufgeladener Motor (Benz, D)
1884 Stationärmotor mit Benzineinspritzung (Spiel, D), Viertakt-Dreiradfahrzeug mit 0,25-PS-Viertaktmotor (Bernardi, I), Kutsche mit Viertaktmotor, 4 Gängen (ÉdouardDelamare-Deboutteville, Maladin, F)
1883 Schnelllaufender Viertakt-Benzinmotor mit Glührohrzündung (Daimler, Maybach, D), Abreißzündung (Marcus, A)
1882 Patent auf kleinem (Gas-)Viertakt-Verbrennungsmotor (mit Fahrzeug?), Enrico Bernardi (I)
1881 Fahrrad mit kleinem Vorderrad (Rover, GB)
1880 (Mini-)Dampfrad (Trepardeux, F)
1879 Fahrrad mit Kettenantrieb und Pedalen (Lawson, GB), Prinzip des synthetischen Kautschuks (Bouchardat), stationärer Zweitaktmotor (Benz, D), Zweitaktmotor für Gasbetrieb (Dugald Clerk, GB), Patent auf Motorwagen mit interner Verbrennung (Selden, US), Elektrolok (Siemens,D)
1878 Verbrennungsmotor von Henry Ford, Dampfwagen mit Frontmotor und Hinterradantrieb (Mancelle, F), Dampf-Dreirad (Thury, Nußberger, CH)
1876 Schwerer, ortsfester Viertakt-Leuchtgas-Verbrennungsmotor (Otto), ca. 15% Wirkungsgrad, kältetechnische Anlage (Carl von Linde, D)
1875 Oberflächen-Vergaser (Maybach, D), Ammoniak-Kältemaschine (Linde, D), Fahrzeug mit Verbrennungsmotor (?)(Marcus, A)
1873 Dampfwagen mit Achsschenkellenkung und Einzelradaufhängung (Bollée, F)
1869 Zweirad mit Dampfantrieb (Michaux, Perreaux, F), Zweirad mit Dampfantrieb (Roper, US)
1867 Motor mit 9% Wirkungsgrad (Otto -Langen, Goldmedaille - Weltausstellung Paris), Fahrrad (Veloziped) mit Kettenantrieb, Dynamit z.B. für Tunnelbau (Nobel, D)
1866 Dampfkessel-Überwachungsverein (TÜV, D), Siemens-Martin-Verfahren für Qualitätsstahl (D), Dynamomaschine (Werner von Siemens, D), Druckluftbremse (Westinghouse, US)
1864 Nicolaus August Otto & Cie, Firma für den Bau von Verbrennungsmotoren (D), Atmosphärischer Gasmotor (Otto, D), Normung von Schrauben, Gewinde und Muttern (Sellers, US)
1863 Fahrzeug mit Gasmotor (Jean Joseph Étienne Lenoir, L/F), erste U-Bahn (Dampfloks, London)
1862 (nicht standfester) Viertaktmotor (Nikolaus August Otto, D), Viertaktverfahren (Patent - Alphonse Beau de Rochas)
1860 Zweitakt-Leuchtgas-Saugmotor, doppelt wirkender Kolben, Hochspannungszündung, 1-2 kW, 1-3% Wirkungsgrad (Étienne Lenoir 1822-1900, L/F), Fahrzeug dazu, Viertaktmotor (Reithmann, Au); Roots-Wasserpumpe
1859 Bleibatterie, Erdöl-Bohrung in Pennsylvania (Drake, US)
1856 Leuchtgasmotor mit Ventilsteuerung und Wasserkühlung (Barsanti, Matteucci, I)
1855 Dampfkessel-Überwachungsverein (GB)
1854 Flugkolben-Gasmotor (Barsanti, Matteucci, I), federnder Kolbenring (John Ramsbottone, GB), Tretkurbel am Fahrrad
1852 Kolbenring für Dampfmaschine (Ramsbottom, GB)
1851 Patent auf Kältemaschine (John Gorrie, US)
1844 Patent auf Schlauch-(Luft-)reifen (Thomson, GB)
1843 Glührohrmotor (Drake, US)
1841 Pferdegezogene Dampf-Dreschmaschine (Dean, GB)
1840 Atlantik-Passagierdienst (Cunard, GB)
1839 Fahrrad mit Pedalen (Macmillan), Entdeckung der Heißvulkanisation (Charles Goodyear, US), Prototyp einerBrennstoffzelle (Grove, GB)
1838 Asphaltierte Straße (D), endotherme Verdichtung (Barnett, GB)
1837 Elbe-Dampfschifffahrt (D)
1835 Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth (D)
1834 Patent auf Schleifpapierherstellung (Fisher, US)
1833 Bezeichnung 'Benzin' für Kohlenwasserstoffvebindung aus Benzolsäure, heute 'Benzol' (Mitscherlich, D), Wasserkühlung für Kolben (Wright, GB)
1830 Bodenwaage (Fairbanks Scales, Thaddeus Fairbanks, US)
1829 Dampflok Rocket, über 50 km/h (Stephensen, GB)
1826 Ohmsches Gesetz
1824 Herstellung von Stoff, der später 'Benzin' genannt wird (Faraday, GB), Gummiwarenfabrik (Reithoffer, Au)
1823 Gummiertes, wasser- und luftdichtes Gewebe (Macintosh)
1822 Bus mit Dampfantrieb (Griffith, GB)
1817 Mech. Drehzahlmesser (Uhlhorn, D)
1816 Stirlingmotor (GB), Ackermann-Lenkung(Lankensperger, D)
1814 Dampflokomotive (45 kmh, Stephensen,GB)
1813 Lenkbares Laufrad (Drais von Sauerbronn, D)
1807 Fahrzeug mit 35-Liter-Wasserstoffmotor (Patent, de Rivaz, CH), Dampfschiff (Fulton, GB)
1803 Schienenfahrzeug mit Dampfmaschinenantrieb (Trevithick, GB)
1799 Exothermische Vorverdichtung, elektrische Zündung (Philippe Lebon, F)
1795 Hydraulik (Bramah, GB)
1794 Flüssige Brennstoffe (Robert Street, GB)
1791 Patent zur Herstellung gummierter Gewebe
1790 Laufrad ohne Lenkung (Sevrac, F)
1765 Dreirad mit Dampfmaschine (Cugnot, F), energieeffizientere Dampfmaschine mit Kondensator (James Watt, GB), bis 1800 etwa 500 Maschinen gebaut
1745 Naturkautschuk in Europa
1761 Längengradbestimmung auf See durch sehr genaue Uhr (John Harrison, GB)
1745 Kautschuk (La Kondamine, F)
1742 Temperaturskala (A. Celsius, S)
1740 Bimetall, Rollenlager (Harrison, GB)
1733 Heißluftballon (Gebr. Mongolfier, F)
1711 Endothermische Wärmekraftmaschine (Thomas Newcomen, GB)
1690 Hochdruck-Dampfmaschine (Denis Papin, F-GB)
1678 Theorie eines Motors mit innerer Verbrennung (Huygens)
1673 Schießpulver treibt Motor mit Kolben an (Huygens, NL)
1665 Entdeckung des Erdöls
1655 Dreirad mit Handantrieb (Stephan Farfler, D)
1615 Federung (Fausto Veranzio, I)
1600 Segelwagen (Simon Stevin, B)
1548 Kreuzgelenk (Gerolamo Cardano, I)
1480 Auto, Antrieb, Zahnräder, Lenkung, Fluggerät, Wasserturbine, Brückenplanung (Leonardo da Vinci, I)
1250 Drehschemel
1200 Pleuel (al-Jazari, T)
Vor Christi Geburt ...
100 Einfache Dampfmaschine (Heron, Gr)
240 Hebelgesetze (Archimedes, GR)
246 Lehre der Mechanik (Philon, GR)
300 Zahnräder (GR)
800 Homer benutzt das Wort 'auto' (GR)
1000 Holzstäbchen für Rad-Nadellager (Kelten)
1800 Leichter Wagen für Kriegseinsatz
2300 Speichenrad
3000 Wagen mit Segel (Ägypter)
3500 Erfindung des Scheibenrades (Sumerer), das in der Natur so nicht vorkommt.
05/12


kfz-tech.deImpressumStichwortverzeichnis