Suche

E-Mail

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z




  Mobiles  

  F7     F9
 Buchladen

 Aufgaben/Tests

 Formelsammlung




Leistung (mechanisch)


Leistung beim Anheben eines Fahrzeugs

Leistung ist physikalische Arbeit, die in einer bestimmten Zeit geleistet wird. In den unten stehenden Formeln wird sie in Nm/s angegeben. Das ist exakt die Einheit für ein Watt. 736 davon ergeben 1 PS, was für die Pferdestärke steht, die alte Einheit. Die neue ist nach James Watt benannt, der die Dampfmaschine industriekompatibel gemacht hat. Der hat auch die Einheit PS erfunden. Interessant ist, dass heutige Pferde kurzfristig sogar deutlich über 2 PS leisten können. Wahrscheinlich aber hat James Watt 1765 die Dauerleistung der Pferde im Bergwerk über bis zu 10 Stunden gemeint.

    F·s
P=
    t

       F·s
t=
    P

    P·t
F=
    s

    P·t
s=
    F


Überprüfung der Berechnung!     Hilfe nötig?
Bitte nur Zahlen in drei Feldern eingeben und das freie Feld anklicken!
F Kraft N
s Weg m
t Zeit s
P Leistung W (Nm/s)

       W
P =
        t

W = P · t

      W
t =
      P


Überprüfung der Berechnung!     Hilfe nötig?
Bitte nur Zahlen in zwei Feldern eingeben und das freie Feld anklicken!
W Arbeit J (Nm)
t Zeit s
P Leistung W (Nm/s)

P = F · v

       P
F =
       v

       P
v =
       F


Überprüfung der Berechnung!     Hilfe nötig?
Bitte nur Zahlen in zwei Feldern eingeben und das freie Feld anklicken!
v Geschwindigkeit m/s
F Kraft N
P Leistung W (Nm/s)

Impressum