Impressum Kontakt 868 Videos
900.000 Aufrufe



Buchladen
Formelsammlung
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Reisen


Video Digitaltechnik
Video Widerstand 1
Video Widerstand 2
Video Widerstand 3
Video Leitungswiderstand
Video Parallelschaltung
Video Reihenschaltung 1
Video Reihenschaltung 2
Video Leuchtdiode
Video Zenerdiode
Video LED-Leuchten
Video Blinkanlage
Video Blinkgeber
Video Schaltung LED
Video Schaltung Foto-LED
Video Lichtanlage 1
Video Lichtanlage 2
Video Stromflusskontrolle
Video Schaltpläne

Video Elektronik 1
Video Elektronik 2
Video Elektronik 3
Video Elektronik 4
Video Elektronik 5
Video Elektronik 6
Video Elektronik 7
Video Elektronik 8
Video Elektronik 9
Video Elektronik 10
Video Elektronik 11
Video Elektronik 12
Video Elektrik 1
Video Elektrik 2
Video Elektrik 3
Video Elektrik 4
Video Elektrik 5
Video Elektrik 6
Video Elektrik 7
Video Elektrik 8
Video Elektrik 9
Video Elektrik 10
Video Elektrik 11
Video Elektrik 12



          A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Zenerdiode
        Zener diode





Aufgabe

Wenn bei einem etwas älteren Fahrzeug plötzlich die Temperatur- und/oder Tankanzeige zu spinnen beginnt, kann man mit einiger Wahrscheinlichkeit von einem Defekt des Spannungsreglers ausgehen. Montagearbeit ist dann angesagt, weil man die Instrumente ausbauen und meist auf deren Rückseite den entsprechenden Baustein austauschen muss. Auch in Gesellenprüfungen ist von den spannungsregelnden Dioden öfter die Rede.

Funktion

Benannt ist sie nach Clarence Melvin Zener, der erforschte, dass bestimmte Dioden in Sperrrichtung betrieben ab einer bestimmten Spannung stromdurchlässig (niederohmig) werden. Ihre Sperrwirkung ist dann praktisch aufgehoben. Wie kann man nun dieses Verhalten zur Spannungsstabilisierung brauchen. Dazu muss man die Zenerdiode in Sperrrichtung zusammen mit einem in Reihe geschalteten Widerstand betreiben. Man kehrt das Verhalten der Diode gleichsam um. Die Spannung für den zu schützenden Verbraucher greift man beiderseits der Zenerdiode ab. Wird jetzt die gewünschte maximale Spannung überschritten, überbrückt die Zenerdiode den Verbraucher und schützt ihn damit.

Im Spannungsregler mit drei Anschlüssen ist dann schon der Widerstand mit eingebaut. Er wird für die jeweilige Maximalspannung und für einen meist geringen Strom geliefert. Als Anschlüsse ergeben sich die beiden verschiedenen Spannungen und der gemeinsame Minuspol. 04/07




kfz-tech.de               Seitenanfang               Stichwortverzeichnis
2001-2015 Copyright Programme, Texte, Animationen, Bilder: H. Huppertz - E-Mail

Unsere E-Book-Werbung

Unsere Graphic-Book-Werbung