Impressum Kontakt 868 Videos
900.000 Aufrufe



Buchladen
Formelsammlung
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Reisen


Video Licht
Video Lichttechnik
Video Beleuchtung 1
Video Beleuchtung 2
Video Beleuchtung 3
Video Geschichte
Video Simulation 1
Video Simulation 2
Video Simulation 3
Video Simulation 4
Video Nachtsicht
Video Tagfahrlicht
Video Zusatzleuchten
Video Abblendlicht
Video Fernlicht
Video DE-Scheinwerfer
Video Xenonlampe 1
Video Xenonlampe 2
Video Glühlampe
Video Halogenlampe
Video Stufenreflektor
Video Leuchtweitenregelung
Video Wisch-Wasch-Anlage
Video Anhänger-Steckdose
Video Leuchtdiode
Video LED-Leuchten
Video LED-Scheinwerfer
Video Blinkgeber
Video Schaltung LED
Video Schaltung Fotodiode

Video Kapazität
Video Elektrische Leistung
Video Leitungswiderstand
Video Parallelschaltung

Video Beleuchtung 1
Video Beleuchtung 2
Video Beleuchtung 3
Video Beleuchtung 4
Video Beleuchtung 5
Video Beleuchtung 6
Video Beleuchtung 7
Video Beleuchtung 8
Video Beleuchtung 9
Video Beleuchtung 10
Video Beleuchtung 11
Video Beleuchtung 12
Video Beleuchtung 13
Video Beleuchtung 14
Video Stromlaufplan
Video Elektrik 1
Video Elektrik 2
Video Elektrik 3
Video Elektrik 4
Video Elektrik 5
Video Elektrik 6
Video Elektrik 7
Video Elektrik 8
Video Elektrik 9
Video Elektrik 10
Video Elektrik 11
Video Elektrik 12
Video Elektronik 1
Video Elektronik 2
Video Elektronik 3
Video Elektronik 4
Video Elektronik 5
Video Elektronik 6
Video Elektronik 7
Video Elektronik 8
Video Elektronik 9
Video Elektronik 10
Video Elektronik 11
Video Elektronik 12



          A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Wisch-Wasch-Anlage
        Wipe and Wash






Aufgabe

Nicht immer ist die Anschaffung einer Wisch-Waschanlage für Scheinwerfer optional. Bei Xenonlicht muss sie z.B. zusammen mit einer dynamischen Leuchtweitenregelung vorhanden sein. Daraus wird auch schon ihre Aufgabe klar. Sie soll die Scheinwerfer nicht nur wegen der besseren Lichtausbeute vom Straßenschmutz befreien, sondern damit auch alle Teilchen vom Deckglas entfernen, die Lichtstrahlen von der vorgegebenen Richtung ablenken und damit den Gegenverkehr blenden könnten.

Funktion

Die oben im Bild dargestellte Anlage ist heute (2007) nicht mehr an Kraftfahrzeugen zu finden. Sie arbeitet nach dem Prinzip der Scheibenwischer, hat aber aus sehr vielen Fasern bestehende Wischer. Hinzu kommt noch der Wasserstrahl, dessen Druck dem einer Scheibenwaschanlage entspricht.
Heute gibt es fast nur noch Anlagen, die nach dem Strahlwasser-Prinzip arbeiten. Dabei sind die Wirbelkammerdüsen entweder fest vor dem Scheinwerfer montiert oder werden für den Waschvorgang durch eine Kipp- oder Schiebebewegung in die richtige Position gebracht. Das Wasser kommt aus dem Behälter für die Scheibenwaschanlage. Zusätzlich ist eine Hochdruck-Kreiselpumpe erforderlich.




kfz-tech.de               Seitenanfang               Stichwortverzeichnis
2001-2015 Copyright Programme, Texte, Animationen, Bilder: H. Huppertz - E-Mail

Unsere E-Book-Werbung

Unsere Graphic-Book-Werbung