E-Mail


A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Mobiles

Buchladen
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Formelsammlung
Reisen


Ganz neu ...

Ganz neu ...


Alternative Antriebe

E-Mobilität 1
Elektroantrieb
Elektromotor
Muskelkraft
Dampf-Zusatzantrieb
Autogasbetrieb
Erdgas 1
Erdgas 2
Erdgas 3
Biomasse 1
Biomasse 2
Biomasse 3
Methanolbetrieb
Ethanolbetrieb 1
Ethanolbetrieb 2
Hybridantrieb
Wasserstoff 1
Wasserstoff 2
Solarmobil
Brennstoffzelle 1
Brennstoffzelle 2
Kreiskolbenmotor 1
Kreiskolbenmotor 2
Stirlingmotor
Gasturbine
Strahltriebwerk 1
Strahltriebwerk 2
Dampfmaschine 1
Dampfmaschine 2
Dampfmaschine 3
Dampfmaschine 4
Dampflok
Dampfschiff

Alternative Antriebe 1
Alternative Antriebe 2
Alternative Antriebe 3
Alternative Antriebe 4
Alternative Antriebe 5



  Dampfschiff


 

   


Einzelne fahren noch, die Flussschiffe mit Dampfantrieb, wenn auch mit zunehmenden Problemen. Ihre Funktion kann man auf diesem Bild erkennen. Am besten fängt man mit den beiden Kesseln links und rechts an, die über Roste mit Kohle Wasser in Röhren erhitzen und ihre Abluft über hohe Schornsteine nach draußen abgeben. In der Mitte zwischen den beiden ist dann der eigentliche Motor eingebaut, liegende Kolben, die eine quer zur Fahrtrichtung angeordnete Kurbelwelle antreiben. Deren beide Enden kommen mitschiffs nach draußen und tragen riesige Schaufelräder.
Staunen kann man über den 'Kraftstoffverbrauch' von Dampfschiffen. Wenn Sie zum Beispiel als Schlepper den ganzen Tag schwer (z.B.flussaufwärts) ziehen müssen, können leicht bis zu 1,5 Tonnen Kokskohle verfeuert werden. 05/10



kfz-tech.deImpressumStichwortverzeichnis